DSL auf Twitter

Aktuelle Pressemeldung

Nach fettem Essen gut verdauen – mit Bewegung

Bonn, 20.12.17 Über 16 Millionen Deutsche leiden an Darmträgheit. Die Folge sind Blähungen, Verstopfung und Schmerzen. Jetzt im Winter kommt noch hinzu, dass man häufiger herzhafte und fettreiche Kost zu sich nimmt und Beschwerden damit verstärkt. Aber jeder hat es selbst in der Hand, diese zumindest zu lindern - mit Bewegung. So reicht es, nach dem Essen einen kleinen Spaziergang im Park oder um den Block zu machen. Das bringt den Darm in Schwung und hilft, Essen schneller „weiterzutransportieren“. Der Körper merkt bei Bewegung, dass er Energie verbrennen muss, und die Nahrung kann sofort umgesetzt werden.

Weiterlesen...

Online-Test

checkliste sturzrisikoÜberprüfen Sie Ihr Sturzrisiko!

Ein Drittel der über 65-Jährigen und sogar die Hälfte der über 80-Jährigen stürzt einmal im Jahr – und das mit zum Teil schwerwiegenden Folgen: Sie erleiden häufig komplizierte Knochenbrüche – insbesondere Hüft- und Oberschenkelhalsfrakturen. In 20 Prozent der Fälle erholen sich die Betroffenen nicht mehr von den Folgen und werden zum Pflegefall.

Dieser Test hilft Ihnen bei der Einschätzung Ihres Sturzrisikos, er basiert auf Materialien des „Centers for Disease Control and Prevention (CDC)“.