DSL auf Twitter

Aktuelle Pressemeldung

Erfahrungswissen für Verkehrskonzepte der Zukunft

Kampagne „Sicher zu Fuß – ein Leben lang“ - Ältere Fußgänger bewerten Alltagswege

Bonn, 16.08.2021 Ältere Menschen machen einen immer größeren Anteil der Bevölkerung aus. Das stellt Städte und Gemeinden vor die Herausforderung, seniorengerechte Verkehrskonzepte zu schaffen, die gleichzeitig unserem Bedürfnis nach individueller Mobilität gerecht werden. Sichere Gehwege, abgesenkte Bordsteine, Verkehrsberuhigung mit kontrollierten Tempo-30-Zonen, Mittelinseln, ausreichend lange Grünphasen und akustische Ampelsignale: All dies sind Beispiele für eine Verkehrsraumgestaltung, in der sich Seniorinnen und Senioren sicher bewegen können. „Dass es bei den Fußwegen einiges nachzubessern und zu optimieren gibt, steht außer Frage“, meint Gerhard Fieberg, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Seniorenliga DSL.

Weiterlesen...

Zulassungsverfahren für Medikamente

Nachweis von Wirksamkeit und Sicherheit

DSL 13threephotography AdobeStock 300© 13threephotography - stock.adobe.com

Die Impfkampagne gegen Covid-19 ist ins Stocken geraten. Viele misstrauen den Impfstoffen, weil deren Entwicklung und Zulassung so rasant vonstattenging.

In unserem Artikel werfen wir einen Blick auf die geltenden Zulassungsverfahren für Medikamente und stellen heraus, dass die beschleunigte Entwicklung und Prüfung der Coronaimpfstoffe keineswegs zu Sicherheitsrisiken führt.